| +49 (0)40 - 47 35 00

Keine Überraschungen bei der Sterblichkeitsentwicklung

15. Mai 2017

Dr. Marc Surminski |

Um die richtige Einschätzung der Sterblichkeitsentwicklung gibt es seit längerem Streit zwischen den Lebensversicherern und einigen Verbraucherschützern. Vor allem der Bund der Versicherten kritisiert regelmäßig die seiner Meinung nach viel zu hohen eingerechneten Reserven bei Rententarifen. Die Versicherer kontern die Vorwürfe mit dem Hinweis auf die besondere Datengrundlage für die Rentenkalkulation: „Unsere Rententarife sind fair, weil sie auf den tatsächlichen Daten der Versicherer beruhen“ betonte Dr. Johannes Lörper, Vorstandsmitglied der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV), bei der Mitgliederversammlung Ende April in Berlin. Und die Mittel aus dem Sicherheitspuffer kämen am Ende auch wieder den Kunden zugute.

Um zu analysieren, inwieweit es Anpassungsbedarf bei der Sterblichkeitsentwicklung gibt, hat die DAV die bislang gültige Rententafel 2004R überprüft. Das endgültige Ergebnis liegt noch nicht vor, aber Lörper informierte in Berlin schon über erste Erkenntnisse: Die Annahmen zur Entwicklung der Sterblichkeit hätten sich weitgehend bestätigt; eine neue Tafel sei nicht nötig. Für

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboPrint). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboPrint / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem Printabonnement
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot