+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Konzeption eines Bewertungssystems für Cyber-Versicherungen

15. Dezember 2020

Romina Röpke (Junior-Analystin Assekurata Rating-Agentur GmbH) |
Arndt von Eicken (Managing-Analyst Assekurata Rating-Agentur GmbH)

A. Einleitung

Die Rating-Agentur Assekurata hat ein Bewertungsverfahren für Cyber-Policen in der Gewerbeversicherung entwickelt. Die Tarifanalyse soll eine umfassende, systematische und bedarfsgerechte Analyse von Cyber-Deckungskonzepten ermöglichen und die unterschiedlichen Tarife am Markt vergleichbar machen. In dem vorliegenden Artikel geben die Autoren einen Überblick über die Marktsituation in der Cyber-Versicherung und die Anforderungen an ein Bewertungssystem. Dabei werden einige relevante Qualitätskriterien herausgearbeitet und die inhaltlichen Hintergründe dargelegt. Das Bewertungssystem wird exemplarisch auf die GDV-Musterbedingungen für die Cyber-Versicherung angewendet.

B. Überblick

In Zeiten der globalen digitalen Vernetzung werden Unternehmen zunehmend mit den Auswirkungen von Cyber-Kriminalität konfrontiert. Diese kann ganz unterschiedliche Ausprägungen und Motive aufweisen. Beispielsweise legen es Cyber-Kriminelle darauf an, Know-how von einem Unternehmen abzuschöpfen oder dieses durch Erpressungstrojaner zur Auszahlung von hohen Geldsummen zu bewegen. Darüber hinaus können IT-Sicherheitsvorfälle auch in anderer Form auftreten, sei es Datenverlust,

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen