+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Lebensversicherung: Gute Aussichten für „neue“ Betriebsrente

14. August 2018

Uwe Schmidt-Kasparek |

Die neue Sozialpartnerrente nach dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) wird kommen. Das war die einhellige Expertenmeinung auf der 11. Handelsblatttagung „Strategiemeeting Lebensversicherung“, die jetzt in Köln von Euroforum veranstalte wurde. Die Nahles- oder Zielrente wird aber im Markt der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) schwere Verwerfungen hervorrufen. So wird ein Druck auf Kosten und Provisionen entstehen. Den gibt es im privaten Altersvorsorgemarkt längst. Daher gibt es hier Probleme mit Garantien, und die Vermittler befürchten, dass ihnen eine Deckelung der Provisionen bevorsteht, wie es sie bereit in der privaten Krankenversicherung gibt.

Einig sind sich die Experten, dass es große, flächendeckende Tarifverträge geben muss, damit für die neue bAV kostengünstige Kollektive generiert werden können. Der Markt der betrieblichen Altersvorsorge steht vor einem Paradigmenwechsel. Mit dem Start des Betriebsrentenstärkungsgesetzes (BRSG) wird er zweigeteilt. Die neue Sozialpartnerbetriebsrente wird die klassische betriebliche Altersvorsorge (bAV) stark unter Druck setzen. Das gilt vor allem für Provisionen. „Die Unternehmen

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen