+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Lebensversicherungs-Run-off: Risse im Geschäftsmodell?

15. Oktober 2023

M.S. |

Das Run-off-Geschäftsmodell gerät unter Druck: Mit der Notlage von Eurovita in Italien sind Zweifel aufgekommen, ob die Investoren langfristig zuverlässig sind. Der Lebensversicherer Eurovita steht mittlerweile unter Verwaltung der Aufsicht, und andere italienische Versicherer mussten zur Rettung einspringen, weil der Londoner Investor Cinven keine ausreichenden neuen Finanzmittel nachschießen wollte. Jetzt scheint Cinven auch in anderen Märkten die Lust am Run-off-Geschäft zu verlieren. Nach Medienberichten prüft man den Verkauf der deutschen Tochtergesellschaft Viridium.

Das wäre ein schwerer Schlag für das Geschäftsmodell in Deutschland. Viridium organisiert (unter Beteiligung von Hannover Rück und Generali) mit der Abwicklung der alten Generali Leben den bislang größten und prestigeträchtigsten Run-off-Fall. Und die BaFin prüft zudem gerade die Übernahme von über 720.000 Verträgen der Zurich durch Viridium – nach Presseberichten offenbar mit negativer Tendenz. Ohne zu wissen, wer der neue Eigner von Viridium wird, dürfte die Aufsicht eine Genehmigung erst Recht nicht erteilen.

Schatten über der Genehmigung zur Übernahme der alten Generali-Bestände

Zöge sich jetzt der Investor Cinven zurück,

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 3 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Erscheinungsweise: monatlich
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen