| +49 (0)40 - 47 35 00

Licht und Schatten bei den Öffentlichen

2. August 2018

Die öffentlichen Versicherer haben sich 2017 in Komposit gut geschlagen und ihren Marktanteil behauptet. In Leben mussten die Unternehmen dagegen kräftige Rückgänge hinnehmen. In Kranken wuchsen die Beiträge stärker als im Markt.

Die öffentlichen Schaden- und Unfallversicherer haben im Geschäftsjahr 2017 mit einem Marktanteil von 14,3% ihre Position auf dem deutschen Versicherungsmarkt bestätigt. Mit einem soliden Bruttobeitragswachstum um 2,9% auf 9,1 Mrd. Euro entwickelte sich die Gruppe marktkonform. Ihren Bestand konnten die Öffentlichen um 1,0% auf 39,6 Mio. Verträge ausbauen. Wie im Vorjahr kamen wesentliche Zuwächse vor allem aus den Sachversicherungen (+3,1%) und den HUK-Versicherungen (+2,3%).

Auf der Schadenseite war 2017 bei den durch das große Wohngebäudegeschäft stark von Elementarereignissen betroffenen öffentlichen Versicherern ein entspanntes Jahr: Sie verzeichneten nur einen geringen Anstieg der Schadenaufwendungen um 0,1% auf 6,6 Mrd. Euro. Die Schadenquote verbesserte sich von 74,6% auf 72,5% und liegt damit weiter auf gutem Niveau. In Wohngebäude lag die Combined Ratio

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboPrint). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboPrint / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem Printabonnement
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot