+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Lloyd’s of London – Transformation vom Kaffeehaus zum „SIAB“

1. März 2021

Benjamin Friese (Senior Transaction Manager im M&A Team der Compre Gruppe) |

Regelmäßig engagieren sich Erst- und Rückversicherungsgesellschaften in Lloyd’s of London („Lloyd’s“). Dies trifft sowohl für weltweit agierende Versicherungskonzerne zu, die vornehmlich prospektive Risiken zeichnen, wie auch auf professionelle Run-off Gesellschaften mit Blick auf retrospektives Geschäft, d.h. die Übernahme von Sachversicherungsbeständen in Abwicklung. Dies zum Anlass nehmend, nachstehend eine externe Betrachtung und Analyse des Lloyd’s Marktes und seiner gegenwärtigen Entwicklung.

Als im Jahr 1688 die ersten Geschäftsleute in Edward Lloyd’s Kaffeehaus in der Tower Street, London, begannen, Bedingungen von Versicherungspolicen für die Seefahrt zu diskutieren, war wohl kaum absehbar, das sich daraus über 332 Jahre der traditionsreichste und bedeutendste Versicherungsmarkt der Welt entwickeln würde, der heute kurz vor der Transformation zu einer von Daten und Technologie basierten digitalen Kollaborationsplattform steht.

Durch Londons strategische Bedeutung im 17. Jahrhundert als globales Handelszentrum lag der anfängliche Fokus von Lloyd’s zunächst auf der

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen