| +49 (0)40 - 47 35 00

LVM | Ausstieg aus der Klassik

1. Dezember 2020

Die LVM Lebensversicherung bietet ab dem Jahreswechsel im Privatkunden-Neugeschäft gegen laufenden Beitrag ausschließlich Rentenversicherungen mit kapitalmarktorientierten Fondsanteilen an. Nicht mehr im Portfolio enthalten sind dann reine Garantie- und Riesterprodukte. Damit fokussieren die Westfalen nach eigenen Angaben auf diejenigen Altersvorsorge-Lösungen, die den Neukunden selbst im schwierigen Niedrigzinsumfeld noch Renditechancen bieten.

Rentenversicherungen mit Fondsanteilen machen bei der LVM 2020 rund 70% des Altersvorsorge-Neugeschäfts im Privatkundenbereich aus. Bei fast 60% der Neuverträge handelt es sich um reine Fondsrenten.

Erst im Sommer hat die LVM ihre Fondspalette für die LVM-Fonds-Rente um ETFs erweitert; in den inzwischen fünf Monaten nach Einführung hat das Fondsrenten-Neugeschäft im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum ein Wachstum um fast 40% verzeichnet. Fast 20% des Gesamtkapitals der LVM-Fonds-Renten sind in nachhaltige ETFs investiert.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot