+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Mecklenburgische | Sach- und Kranken als Wachstumsträger

29. Juni 2018

Die Mecklenburgische Versicherungsgruppe steigerte 2017 die Beitragseinnahmen um 2,2% auf 552 Mio. Euro. Sach- und Kranken waren die Wachstumsträger, Leben verzeichnete wie im Markt rückläufige Beitragseinnahmen.

Die Beiträge der Mecklenburgische Versicherungs-Gesellschaft a.G. stiegen um 3,0% auf 409,2 Mio. Euro. An dieser Entwicklung waren alle Kundengruppen – Privatkunden, Gewerbe und Landwirtschaft – beteiligt. Mit einem kräftigem Zuwachs von 4,1% lag das Sachversicherungsgeschäft deutlich über dem Markt (+ 2,3%). Die Bruttoschadenquote blieb trotz der Herbststürme Sebastian, Xavier, Herwart sowie weiterer Sturm- und Starkniederschlagsereignisse bei 64,5% (Vorjahr: 64,8%). Das Ausbleiben von Großschäden in der Sparte Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung begünstigte das gute versicherungstechnische Ergebnis, das sich auf 21,4 Mio. Euro (Vorjahr: 18,6 Mio. Euro) belief.

Das Kapitalanlageergebnis ging auf 21,4 Mio. Euro (Vorjahr: 23,4 Mio. Euro) zurück. Mit einer Eigenkapitalzuführung in Höhe von 25,0 Mio. Euro wurden die Erwartungen deutlich übertroffen. Ursächlich waren neben dem guten Schadenverlauf steuerliche Sondereffekte. Die Finanzkraft konnte somit erneut gestärkt werden. Die Netto-Eigenkapitalquote beläuft sich

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen