+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Mehr Abschlussprovision in Leben mit DIN 77230?

15. Juni 2019

Dr. Michael Erdmann (Der Autor war jahrelang als Versicherungsagent tätig und ehemaliger Vorsitzender des BVK-Bezirksverbandes Niedersachsen-Süd) |

Umsatztreiber oder reine Finanz-Analyse von Privathaushalten: Gedanken über den Sinn einer neuen Norm

Die DIN-Norm 77230 ist noch jung, aber schon gibt es reichlich Missverständnisse. Auch wenn von offizieller Seite bisher jeder Zusammenhang zwischen DIN-Norm und Vertriebsaktivitäten vehement bestritten wird, Überlegungen in diese Richtung scheinen reichlich vorhanden. Eine BDVM-Stellungnahme zur DIN-Norm spricht es offen an: Als Qualitätskriterium für die Bemessung der Vergütung über die gedeckelten 2,5% Abschlussprovision hinaus sieht man die Norm kritisch. <1> Im Hintergrund muss es offensichtlich reichliche Bestrebungen in diese Richtung geben.

Soweit gehen die Vorstellungen von DIN-Norm-Betreiber und DEFINO-Geschäftsführer K. Möller in der ZfV 10/2019 zwar (noch) nicht, angedacht ist es trotzdem, dass bei gesetzlicher Etablierung des Deckels die Norm „prominent unter den Qualitätskriterien Erwähnung finden (sollte), die sich zur Erhöhung der Provision im vorgesehenen Korridor finden können.“ <2>

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen