| +49 (0)40 - 47 35 00

Mehrheit für Opting-Out in der bAV

1. Juli 2018

Die Deutschen befürworten mit großer Mehrheit ein Opting-Out-Modell in der betrieblichen Altersvorsorge. Zwei Drittel der Berufstätigen (64%) finden diesen Ansatz gut. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von Fidelity International unter 1.000 berufstätigen Bundesbürgern. Nur ein Drittel der Berufstätigen (29%) hat bislang das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) wahrgenommen. Die große Mehrheit (70%) kennt das Gesetz nicht. Insgesamt fühlen sich die Deutschen aber gut darüber informiert, wie sie über den Arbeitgeber für das Alter vorsorgen können. Nur 30% der Berufstätigen fühlen sich unzureichend informiert. Diejenigen, die sich mehr Informationen zur bAV wünschen,

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboClassic). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot