+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Migration von Lebensversicherungs-Beständen ist kein Spaziergang

1. September 2018

Michal Trochimczuk (Managing Partner bei Sollers Consulting) |

Der Erfolg professioneller Run-off-Gesellschaften hängt vom Kapitalanlageergebnis und von der Fähigkeit ab, effizient zu verwalten. Doch mit effizienterer Verwaltung Kosten zu sparen gelingt bislang den wenigsten. Mit einer Ausnahme sind fast alle Lebensversicherungs-Abwickler mit überdurchschnittlich hohen Verwaltungsaufwendungen konfrontiert. Bei den Kapitalerträgen geht der Erfolg stark auseinander – ein Teil erwirtschaftet überdurchschnittlich viel, ein anderer Teil stark unterdurchschnittlich.

Derzeit befinden sich in Deutschland zehn von insgesamt 87 Lebensversicherungsunternehmen im Run-off. Mindestens sechs weitere Gesellschaften verfolgen einen leisen Run-off und schreiben nur noch eingeschränkt Neugeschäft. Zusammengerechnet befindet sich ein Bestand in Höhe von 352,9 Mrd. Euro (Versicherungssumme) in Abwicklung, das entspricht 11,7% des Marktes. Inklusive des stillen Run-offs beträgt der Bestand 371,8 Mrd. Euro bzw. 12,4% des Marktes. Die betroffenen Lebensversicherer stehen vor der Aufgabe, Portfolios, die sich unter Druck befinden, so zu verwalten, dass daraus keine Verluste entstehen.

Eine mögliche Lösung des Effizienzproblems ist

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen