+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Millennials tendieren zu personalisierten Dienstleistungen

1. April 2017

Michal Trochimczuk (Managing Partner bei Sollers Consulting) |

Die Generation der zwischen 1980 und 2000 Geborenen wird auch als Millennial-Generation bezeichnet. Sie sind in hohem Maße mobil und präferieren es, Erledigungen von unterwegs aus tätigen zu können. Daher überrascht es kaum, dass sie mobile Technologien für soziale Interaktion und zu Konsumzwecken intensiv nutzen. Um mit den Bedürfnissen dieser technologieaffinen Generation von Digital Natives Schritt halten zu können und sie an den relevanten Touchpoints zu erreichen, werden immer neue mobile Endgeräte und innovative Softwarelösungen auf den Markt gebracht. Dieser Trend ist für Anbieter verschiedenster Dienstleistungen, einschließlich der Versicherer, erkennbar.

Millennials sind Individualisten

Millennials sind als Kunden nicht einfach zufriedenzustellen. Sie halten Ausschau nach personalisierten Angeboten, wie Musik- oder Video-Streamingdiensten. Online-Medien wie YouTube oder Spotify ermöglichen ihnen ein individuelles und maßgeschneidertes Kundenerlebnis.

Der Kunde von Heute erwartet auch von traditionellen Finanzdienstleistern ein ähnliches Online-Erlebnis, wie er es von anderen Anbietern gewohnt ist.Rechnungen werden

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen