+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Munich Re | Aktionäre müssen nicht leiden

2. April 2018

Nach einem harten Jahr setzt die Munich Re auf die Rückkehr zu alter Ertragsstärke: Die Naturkatastrophen in Amerika ließen 2017 das Ergebnis einbrechen, wie angekündigt bleiben die Ausschüttungen für die Aktionäre aber attraktiv. Die Erstversicherungstochter Ergo hat endlich einmal wieder substantiell zum Ergebnis beigetragen. Und für das laufende Jahr kündigte Vorstandschef Dr. Joachim Wenning wieder einen hohen Überschuss von 2,1 bis 2,5 Mrd. Euro an.

Die Dividende bleibt bei 8,60 Euro je Aktie. Und es wird ein neues Aktienrückkaufprogramm geben, bei dem eigene Aktien im Wert von bis zu 1 Mrd. Euro bis zur Hauptversammlung 2019 zurückgekauft werden sollen. Das derzeit laufende Rückkaufprogramm in identischer Höhe wird planmäßig zur Hauptversammlung 2018 abgeschlossen.

Die Gruppe erzielte ein operatives Ergebnis von 1.241 (Vorjahr: 4.025) Mio. Euro. Für das gesamte Geschäftsjahr ergab sich ein Steuerertrag von 298 Mio. Euro (Vorjahr: Aufwand von -760 Mio. Euro), vor allem wegen der Belastungen aus Naturkatastrophen. Im

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen