+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Mut zur Gestaltung – Über die Bedeutung von Reformen in der Altersvorsorge

15. Mai 2021

Thorsten Keil (Principal Consultant, Aeiforia GmbH, Montabaur) |

Ob Umlageverfahren oder Kapitaldeckungsverfahren, kein System ist so zukunftssicher aufgestellt, als dass es nicht regelmäßig überprüft und angepasst werden müsste. Diese Erkenntnis gilt insbesondere in Zeiten des demografischen Wandels. Zwar hatte sich die Bundesregierung im gemeinsamen Koalitionsvertrag grundsätzlich auf eine Reform der Riester-Rente geeinigt, doch angesichts der noch verbleibenden Zeit bis zur nächsten Bundestagswahl scheint diese Reform endgültig von der Tagesordnung genommen zu sein. Der vorliegende Artikel beleuchtet die bereits erfolgten Reformen und Entwicklungen der Deutschen Rentenversicherung seit der Einführung des Umlageverfahrens im Jahre 1957 und zeigt die Notwendigkeit weiterer Reformen auf.

Die wesentliche Säule der Altersvorsorge in Deutschland ist die umlagefinanzierte gesetzliche Rentenversicherung. Basis des Umlageverfahrens ist der so genannte Generationenvertrag, also die Konvention, dass die nachfolgenden Generationen die Renten ihrer Vorgänger mit ihren Beiträgen finanzieren. Eine wesentliche Voraussetzung für das Funktionieren des Modells ist es also, dass das Verhältnis zwischen

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen