+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Nachhaltige Kapitalanlage in der Lebensversicherung

1. Juni 2020

Prof. Dr. Karl Michael Ortmann, (Aktuar DAV, FIA Beuth Hochschule für Technik Berlin) |

1. Einleitung

Immer häufiger wird in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens Nachhaltigkeit gefordert, um unseren Planeten für nachfolgende Generationen zu erhalten. Die gesellschaftliche Debatte um den Klimaschutz verleiht dem Thema zusätzlich Gewicht. So geraten auch nachhaltige Kapitalanlagen immer stärker in den Fokus der Öffentlichkeit.

Insbesondere für die kapitalbildende Lebensversicherung eröffnet sich dadurch ein wachsendes Geschäftsfeld. Die Hürden sind zwar derart hoch, dass zurzeit kein Lebensversicherer als nachhaltig bezeichnet werden kann. Nichtsdestotrotz erscheint der Weg zu einer nachhaltigen Kapitalanlage aus mehrfacher Sicht erstrebenswert.

2. Transparenz

Das Ausschlussprinzip ist die gängigste Form der Umsetzung der so genannten ESG-Kriterien (ESG: environmental, social and governance), die als Standardansatz für die nachhaltige Kapitalanlage akzeptiert werden. Sie beziehen sich auf die Bereiche Umwelt, Soziales und Unternehmensführung im Hinblick auf Investitionsentscheidungen. Zu den am häufigsten genannten Ausschlusskriterien zählen unter anderen die Produktion und

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen