+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage

1. Juni 2019

Dr. Alexander Mägebier (Manager bei zeb und als Aktuar (DAV) Experte für Solvency II und Steuerung) |
Dr. Robert Lang (Senior Consultant bei zeb und Experte für Risikomanagement und Modellierung) |

Ansätze für eine Risikobewertung und Ableitung von Steuerungsimpulsen

1. Motivation

Das Thema Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage hat mit der nationalen Umsetzung der EbAV-II-Richtlinie [1] weiter an Bedeutung gewonnen. Grundsätzlich überlassen diese Richtlinie und auch die deutsche Umsetzung den Einrichtungen der betrieblichen Altersvorsorge, ob und inwieweit ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende Faktoren (im Folgenden mit „ESG-Kriterien“ bezeichnet) von ihnen in der Anlagepolitik berücksichtigt werden.

Um die Bedeutung dieser ESG-Kriterien zu unterstreichen, werden EbAV dennoch angehalten, den Grad dieser Berücksichtigung in einer öffentlichen Erklärung festzuhalten und potenzielle Versorgungsanwärter hierüber zu informieren. Unabhängig davon wird das Risikomanagementsystem von EbAV zukünftig ESG-Risiken abdecken, die im Zusammenhang mit dem Anlageportfolio und dessen Management stehen.

Für das Jahr 2019 ist zudem eine Integration vergleichbarer

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen