+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Nachhaltigkeit: Keine sichere Grundlage für die Positionierung im Markt

1. Dezember 2022

M.S. |

Die Versicherungswirtschaft und die Vermittler sehen sich momentan beim Thema Nachhaltigkeit in der Zwickmühle: Auf der einen Seite ist das Interesse bei Kunden durchaus vorhanden, künftig nachhaltige Produkte etwa in der Altersvorsorge abzuschließen. Auf der anderen Seite fehlt eine klare Definition, was denn nun tatsächlich nachhaltig ist, und auch die entsprechenden regulatorischen Vorgaben aus Brüssel haben die Unklarheit bislang nicht beseitigt, eher im Gegenteil.

Das Fazit einer Paneldiskussion zum Thema Nachhaltigkeit auf dem diesjährigen Münsterischen Versicherungstag fiel denn auch eher ernüchternd aus Prof. Dr. Lena Rudkowski von der juristischen Fakultät der Justus-Liebig-Universität Gießen beklagte den aktuellen Stand der Debatte: „Alle sind für Nachhaltigkeit, aber jeder versteht etwas Anderes darunter.“ Auch die bisherigen Regulierungsschritte setzten unterschiedliche Schwerpunkte und böten keine sichere Grundlage für die Positionierung von Versicherern und Vermittlern im Markt. Und solange es keine verlässlichen Definitionen gebe, seien auch die sich momentan etablierenden Ratings und Gütesiegel zum Thema

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen