+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Nachlässiges Risikomanagement

21. Februar 2018

Dr. Marc Surminski |

Das war ein klarer Fall von nachlässigem Risikomanagement: Die Debatte um die Run-off-Pläne für ihre Tochter Ergo hat die Munich Re offenbar kalt erwischt. Erst als der GAU schon eingetreten war und sich in der Politik selbst CDU-Abgeordnete für eine schärfere Regulierung der Abgabe von Lebensversicherungsbeständen an Investoren aussprachen, trat sie den Rückzug an. Nun ist der externe Verkauf der Altbestände von Hamburg-Mannheimer und Victoria vom Tisch; wie ursprünglich vorgesehen sollen die Verträge nun in den dafür extra geschaffenen Strukturen von der Ergo Leben selbst abgewickelt werden.

Für den Verkauf an einen externen Investor hätte es betriebswirtschaftlich gute Gründe gegeben. Allein die Tatsache, dass der Eigenkapitalbedarf der Munich Re dann womöglich um über 30% gesunken wäre, zeigt, wie groß die Last der alten Garantieverträge mittlerweile ist. Aber wirtschaftlich sinnvoll ist nicht unbedingt politisch klug: Mit einem externen Run-off hätte die Munich Re zwar ihre Tochter Ergo

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen