+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Nahles-Rente: Umdenken in der bAV

15. Juni 2017

Dr. Marc Surminski |

Das Betriebsrenten-Stärkungsgesetz ist beschlossen, die „Nahles-Rente“ kommt wie vorgesehen ohne Garantie als neue Variante der bAV, obwohl die Versicherer sich lange dagegen gewehrt hatten. Zwar ist noch nicht gesagt, ob damit die bAV tatsächlich einen kräftigen Aufschwung erfährt, denn durch das neue Angebot verkomplizieren sich die Vorsorge-Optionen weiter. Aber neues Wachstum dürfte in den nächsten Jahren vor allem aus der Nahles-Rente kommen.

In einem zuletzt stagnierenden Vorsorge-Markt ist das für viele Lebensversicherer keine gute Perspektive, denn im neuen bAV-Geschäft über die Tarifpartner werden nur einige große Anbieter erfolgreich sein. Die Mehrheit der deutschen Versicherer bleibt hier außen vor; auch die meisten Vermittler sind von diesem Geschäft ausgeschlossen, wenn über Tarifverträge und Opting-Out-Modelle bAV-Verträge abgeschlossen werden.

Für die wenigen großen bAV-Anbieter sind die Aussichten aber gut. Wohl dem, der sich zuletzt hier nicht aus dem Geschäft mehr oder weniger zurückgezogen hat (wie die Ergo). Andererseits dürften die

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen