+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Neue Altersvorsorge nur im Opting-Out-Modell?

15. April 2022

M.S. |

Aus der Bundesregierung ist zu den im Koalitionsvertrag skizzierten Plänen für eine Reform der Altersvorsorge bislang kaum etwas zu hören. Offenbar hat das Thema in Berlin nicht höchste Priorität. Die Versicherungsbranche hat sich gegen ein mögliches Obligatorium in Stellung gebracht, das für eine neue Form der geförderten Vorsorge drohen könnte. Sie setzt mit vielen guten Argumenten auf individuelle Vorsorgelösungen, bei denen weiter eine Beratung durch die Vermittler nötig wäre. Das packt aber nicht die zentralen Probleme der bisherigen geförderten Vorsorge an: ihre Kosten und ihre zu geringe Verbreitung. Auch wenn Riester als freiwilliges Modell durch die Vertriebsleistung der Branche eine beträchtliche Reichweite vorweisen kann: Die Vorsorgelücke bleibt gerade bei Geringverdienern immer noch groß.

Die Politik tendiert momentan offenbar eher in Richtung Obligatorium mit individuellen Austrittsmöglichkeiten, wie kürzlich auf der (virtuellen) Wissenschaftstagung des Bundes der Versicherten deutlich wurde. „Ein Opting-Out-Modell wäre aus unserer Sicht die richtige Lösung für die

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen