+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

New or Normal?

15. Mai 2021

Michael Rodenberg (Geschäftsführer der Eucon-Digital GmbH und Experte für Daten- und Prozessintelligenz.) |

Ein Reality-Check zum Digitalstatus des Schadenmanagements deutscher Versicherer

2020 wurde auch die Versicherungsbranche kräftig aufgewühlt. Der Veränderung von Kundenerwartungen, von technologischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie Arbeitsweisen hat die Corona-Pandemie eine neue, bis dato ungekannte Dynamik verliehen. Nach gut einem Jahr ist es Zeit für ein erstes Resümee des New Normal bei deutschen Versicherern. Gerade für die Schadenversicherer zeigt sich, dass trotz des corona-bedingten Digitalisierungsschubs noch umfassender Handlungsbedarf besteht.

Die Transformation der Versicherungsbranche hat im März des vergangenen Jahres einen deutlichen Schub erfahren. Die Versicherer berichten einstimmig, dass sie vor neuen, bis dato unbekannten Herausforderungen stehen. Neben der Betriebsorganisation und dem Kapitalanlage- und Personalmanagement betrifft dies insbesondere die Bereiche Informationstechnologie und Schaden- bzw. Leistungsfallbearbeitung.

Kundenbindung existenzieller denn je

Der Krisenzustand wird auch bei der Kundenbindung und -akquise spürbar. Laut EY und V.E.R.S. Leipzig rechnete die Mehrheit der deutschen

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen