+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

New School of Insurance Transformation (3): Stärkung der Mitarbeiter-Resilienz im Changeprozess durch Einbindung

15. April 2018

Dr. Ulrich Eberhardt (ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG) | Markus Rosenbaum (Leipziger Foren Holding GmbH) |

Resilienz ist die Fähigkeit einer Organisation, auch starke exogene Einflüsse auszuhalten und sich an neue Bedingungen anzupassen; sie zählt damit zu den Kernfähigkeiten, um überlebensfähig zu sein. Allerdings handelt es sich beim Finden des richtigen Resilienzmaßes auch immer um eine Gratwanderung: Kippt Resilienz in Richtung Resistenz, werden womöglich Innovationen und damit richtungsweisender Fortschritt ausgebremst. Wie kann also dieser Spagat zwischen Robustheit und Widerstandsfähigkeit einer Organisation auf der einen Seite sowie Innovations- und Veränderungsfähigkeit auf der anderen Seite gelöst werden? Ein Schlüssel zum Erfolg ist – wie so oft – der Mitarbeiter, auch wenn er gleichzeitig die größte Herausforderung darstellt.

Diesem Tanz auf der Rasierklinge sieht sich auch die Rechtsschutzsparte gegenüber. Einerseits fordert der steigende Kostendruck, getrieben insbesondere durch die RVG-Zyklen und anwaltlich forcierte Runoff-Effekte, die unternehmerische Robustheit von Rechtsschutzversicherungen. Andererseits steigen auch die Anforderungen der Kunden. Individualität, Transparenz, Schnelligkeit

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen