| +49 (0)40 - 47 35 00

„Notstand“ oder „Insolvenzvermeidung“ nicht in Sicht: Die im Neugeschäft aktiven Top 12-Lebensversicherer im Vergleich (II.) Was machen die Lebensversicherer mit dem Geld ihrer Kunden – Untersuchung 2020

1. Oktober 2020

Prof. Dr. Hermann Weinmann (Institut für Finanzwirtschaft, Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen) |

Fortsetzung des Aufsatzes aus ZfV-Nr. 18/2020 (ET. 15.09.2020):

2.2.3 Die erweiterte Betriebskosten- und Verwaltungskostenbetrachtung

In Tabelle 7 finden sich die aus dem Geschäftsbericht errechneten Betriebskostenquoten, die ein Bild über die Kostenbelastung des Beitragsvolumens erlauben sollen. Maßgebend ist die erweiterte Betriebskostenquote, die alle erfassten Betriebsaufwendungen umfasst. Die erweiterte Verwaltungskostenquote und die Provisionsquote basieren auf Teilmengen der Betriebsaufwendungen, die in Relation zu den Bruttobeiträgen gesetzt wurden. Der Anteil der Kollektivversicherungen soll einen Teil des „kostengünstigeren“ Geschäfts verdeutlichen.

Der Anteil der Betriebskosten an den Beiträgen im Jahr 2019 streut wiederum sehr stark. Ob von 100 Euro Beitrag Kosten in Höhe von 5,90 Euro „produziert“ werden oder im ungünstigen Fall 15,50 Euro ist keine Petitesse, mögen auch der Vertriebsweg, die Produkte, die Digitalisierung und sonstige Besonderheiten angeführt werden. Dem Vorwurf der mit sehr hohen Kosten belasteten Lebensversicherung kann vielfach keine

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboClassic). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot