+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Nürnberger | Neu im Vorstand der Pensionsgesellschaften

1. Mai 2018

Neuerungen an der Spitze der Nürnberger Pensionskasse AG und der Nürnberger Pensionsfonds AG: Im März wurde Daniel Pazanin in den Vorstand beider Gesellschaften berufen und folgte somit Co-Vorstand Dr. Sebastian Madeja, der bereits seit Anfang 2018 in den zwei Gremien sitzt. Beide Vorstände sind schon seit vielen Jahren in unterschiedlichen Positionen für die Franken tätig.

Der Volljurist Madeja hat einen Master of Business Administration in Versicherungsmanagement absolviert. 2013 begann er seine Karriere in der Nürnberger als Vorstandsassistent. Nach verschiedenen Führungstätigkeiten u.a. als Leiter im Kraftfahrtbereich übernahm er Anfang 2017 die Leitung des Bereichs Operations Fach-Service, in dem spartenübergreifend Vorgänge mit hoher Komplexität bearbeitet werden. Madeja verantwortet nun die Verwaltungsthemen (Betrieb) sowie Marketing und Vertrieb für die Pensionsgesellschaften.

Pazanin ist Diplom-Wirtschaftsmathematiker und arbeitet seit 2008 für die Nürnberger. Als Leiter der versicherungsmathematischen Dienstleistungen betreute er schon in der Vergangenheit die Sanierung und das Outsourcing von Pensionszusagen. Den Nürnberger Pensionsfonds hat er

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen