+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Öffentliche Versicherung Braunschweig | Spitzenjahr vor Coronakrise

1. Juni 2020

Mit starken Zahlen aus dem Geschäftsjahr 2019 geht die Öffentliche Brauschweig in die Corona-Krise. Vorstandschef Knud Maywald konnte bei der telefonischen Bilanz-Pressekonferenz Mitte Mai von gutem Wachstum und einem kräftigen Ergebnissprung berichten. Allerdings sind die Folgen des Corona-Lockdowns schon zu spüren: Bis April 2020 waren die Beitragseinahmen noch mit 2% im Plus. Für das Gesamtjahr geht Maywald allerdings bei einem insgesamt rückläufigen Neugeschäft nur von einem Beitragsvolumen auf Vorjahresniveau aus. Insbesondere im Einmalbeitragsgeschäft der Lebensversicherung rechnen die Braunschweiger mit einem Rückgang.

Auf der Schadenseite erwartet das Unternehmen insgesamt einen Aufwand von rd. 1,5 Mio. Euro aus Betriebschließungsversicherungen. Bislang wurden rd. 1 Mio. Euro gezahlt. „Unsere Bedingungen sind so formuliert, dass es keine Zweifel über unsere Leistungsverpflichtung gibt“, stellte Maywald klar. Das Prämienvolumen aus dieser Sparte sei schwer zu beziffern, weil die Deckung im Paket mit anderen Sachpolicen verkauft worden ist.

Kein Konsolidierungsdruck

Die Braunschweiger sehen keinen Druck durch die Konsolidierung

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen