+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Ohne Vermittler wird es nicht gehen

15. Februar 2022

M.S. |

Zukunft der Altersvorsorge, Stand der Digitalisierung, Integration von Zeus – Ein Gespräch mit Dr. Jürg Schiltknecht, Deutschland-Chef der Basler

Die Basler setzt in Deutschland weiter auf den persönlichen Vertrieb. „Im Bereich Altersvorsorge sehe ich nicht unbedingt den digitalen Direkt-Abschluss“, sagte Deutschland-Chef Dr. Jürg Schiltknecht im Gespräch mit der Zeitschrift für Versicherungswesen. „Beratung ist weiter entscheidend. Ohne Vermittler wird es nicht gehen, weil die Informationsasymmetrie einfach zu groß ist.“ Selbst bei den Vergleichsplattformen werde bei komplexen Produkten wie BU meist persönlich beraten. „Für den direkten Online-Verkauf erwarte ich jenseits einfacher Standardprodukte in der Zukunft keinen großen Markt.“

Angesichts der noch wenig konkreten Pläne der neuen Bundesregierung, die Altersvorsorge zu reformieren, sprach sich Schiltknecht für einen Fortbestand der geförderten Vorsorge, aber auch für eine deutliche Vereinfachung des Angebots aus: „Wir wären froh, wenn es künftig ein effizientes Standardprodukt gäbe, das man kostengünstig betreiben kann und das auch noch Nachhaltigkeit belohnt. Aber

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen