+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

PKV: Mehr Geld in Aktien?

15. Dezember 2019

Dr. Marc Surminski |

Warum investieren die Krankenversicherer ihr Geld nicht mehr in Aktien? Auch in Zeiten immer weiter schrumpfender Zinsen liegt der Anteil an Renten im Anlageportfolio der PKV immer noch bei 86,5% (2018). Und auf Aktien entfallen gerade einmal 4,8%. Das wirft Fragen auf, denn anders als in der Lebensversicherung, wo aufgrund der verbraucherfreundlichen Regulierung für die klassischen Produkte jedes Jahr ein garantierter Rückkaufswert dargestellt werden muss, ist der Anlagehorizont der PKV deutlich weiter. Außerdem gibt es kein Stornorisiko und keine Gefahr eines „Runs“ auf die PKV.

Eigentlich wäre die kapitalgedeckte Krankenversicherung daher ein ideales Einsatzgebiet für eine sehr langfristig orientierte Anlagestrategie in Sachwerte. Über viele Jahrzehnten gab es allerdings überhaupt keine Notwendigkeit für die PKV, in der Kapitalanlage etwas Anderes zu tun als hochverzinsliche Rentenpapiere zu kaufen. Diese Zeiten sind definitiv vorbei. Die erodierenden Zinsen treffen die PKV im Kern ihres Produktversprechens: hochwertiger, langfristig finanzierbarer Krankenversicherungsschutz durch

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen