+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Planung in Zeiten von Solvency II und Niedrigzinsumfeld – was ändert sich?

12. Juni 2018

Dr. Philipp Faber (Senior Manager bei zeb und Leiter der Themenentwicklung im Bereich Steuerung und Risikomanagement für Versicherer) | Dr. Martin Jonas (Manager bei zeb und Experte für Steuerung und Finanzen) | Dr. Alexander Mägebier (Senior Consultant bei zeb und Experte für Risikomanagement / Solvency II)

Regulatorische Anforderungen erfüllen und gleichzeitig Effizienzpotenziale heben

1. Planung als zentrales Element der Unternehmenssteuerung

Planung ist ein zentrales Element der Unternehmenssteuerung und steht im Mittelpunkt dieses Beitrags. Sie stellt den Auftakt für den jährlichen Steuerungsprozess dar (vgl. Abb. 1) und beinhaltet sowohl die Vorgabe strategischer Zielsetzungen für die Versicherungsgruppe als auch die Projektion der finanziellen Unternehmensentwicklung auf Grundlage der durch den Vorstand definierten Geschäfts- und Risikostrategie.

Abbildung 1: Planung als zentrales Element der Unternehmenssteuerung

Die klassische Blickrichtung bei der Fortschreibung der finanziellen Unternehmensentwicklung ist die handelsrechtliche Perspektive, welche insbesondere die Planung von Bilanz und GuV nach dem relevanten Rechnungslegungsstandard umfasst. Im Rahmen der Unternehmenssteuerung und

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen