+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Protektionismus und politische Instabilität im Industriegeschäft fordern die Makler heraus

15. Mai 2017

C.B. |

Artus Gruppe stärkt internationale Kooperation

Die Folgen der zunehmenden politischen Risiken hat die Artus-Gruppe mit ihren Netzwerkpartnern auf der Eubronet-Konferenz am 27. und 28. April in Baden-Baden besprochen. „Internationale Zusammenarbeit von Maklern wird in der jetzigen Zeit immer wichtiger“, sagte Alexandra Ganz-Cosby, die in der Geschäftsleitung von Artus für den Bereich Internationales zuständig ist.

Die internationale Konferenz fand auf Einladung des Baden-Badener Industriemaklers statt. Die familiengeführte Artus Gruppe umfasst dreizehn Industrie- und Gewerbemakler und gehört zu den zehn größten Industriemaklern Deutschlands. Sie ist Mitglied des Maklernetzwerks Eubronet, in dem sich 17 Makler aus Europa und den USA zusammengeschlossen haben. Zudem verfügt die Artus-Gruppe über Kooperationsmakler in zahlreichen weiteren Ländern, insbesondere in Asien. „Wir bauen unser Netzwerk kontinuierlich aus“, sagte Ganz-Cosby,

Auf Einladung der Artus Gruppe waren knapp 50 Versicherungsmakler aus 17 Ländern in dem Schwarzwald-Kurort zusammengekommen. Dominierendes Thema der Eubronet-Tagung war die politische Instabilität und ein verschärfter Protektionismus.

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen