| +49 (0)40 - 47 35 00

Prozessautomatisierung mit Robotic Process Automation ist einfacher als man denkt

15. Mai 2019

Alexander Horn (Principal Consultant bei Q_PERIOR) |
Alexander Drewitz (Consultant bei Q_PERIOR) |

Versicherungsunternehmen fällt es schwer, Prozessautomatisierungsinitiativen voranzutreiben. Woran liegt das? Automatisierungsprojekte binden teure IT-Ressourcen, veraltete Hostsysteme erschweren die Automatisierung zusätzlich.

Hinter dem Begriff Robotic Process Automation (RPA) verbirgt sich eine Technologie zur Automatisierung von Geschäftsprozessen. Mithilfe einer RPA-Software können Software-Roboter Prozesse automatisieren, die bis dahin vom Benutzer händisch in entsprechenden Anwendungen durchgeführt wurden. Die Besonderheit ist, dass der Roboter dabei auf den bestehenden Benutzeroberflächen aufsetzt und die Eingaben, zum Beispiel Maus- und Tastaturbefehle, des Benutzers simuliert. RPA kann eine sehr schnelle, preisgünstige und IT-ressourcenschonende Möglichkeit für die Prozessautomatisierung sein. Insbesondere, wenn Altsysteme betroffen sind, in die nicht mehr investiert werden soll und repetitive Aufgaben im Backoffice noch manuell durchgeführt werden.

Ein bekannter Ansatz wurde weiterentwickelt

Der Ansatz der oberflächenbasierten Automatisierung ist allerdings nicht neu. Bereits in den 1980er-Jahren wurde das sogenannte Screen Scraping genutzt, um einen Datenaustausch mit

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboPrint). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboPrint / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Jetzt neu: AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem Printabonnement
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot