+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Quo vadis Kfz-Versicherung?

15. Mai 2017

Dr. Dirk Schmidt-Gallas (Member of the Board bei der globalen Marketing- und Vertriebsberatung Simon-Kucher & Partners Dirk.Schmidt-Gallas@simon-kucher.com) |
Frank Gehrig (Director bei Simon-Kucher Frank.Gehring@simon-kucher.com) |
Maximilian Effing (Senior Consultant bei Simon-Kucher Maximillian.Effing@simon-kucher.com) |

Das traditionelle Geschäftsmodell steht auf dem Prüfstand

Trends wie autonomes Fahren oder Carsharing prägen derzeit nicht nur die Automobilindustrie, sondern haben auch direkte Auswirkungen auf das traditionelle Geschäftsmodell der Kfz-Versicherer. Diese stehen nun vor enormen Herausforderungen. Den Versicherern wird ein beispielloses Maß an Agilität, Innovationskraft und Umsetzungspower abverlangt, um mit dieser Transformation Schritt zu halten. Simon-Kucher & Partners hat in der aktuellen Kurzstudie „Quo vadis Kfz-Versicherung?“ 46 deutsche Kfz-Versicherer zur Zukunft der Branche befragt und so einen Überblick über die kommenden Herausforderungen in der Kfz-Versicherungslandschaft erhalten.

Die Ergebnisse der Studie zeigen deutlich: Das klassische Geschäftsmodell steht auf dem Prüfstand. Denn auch in der Versicherungsbranche zeichnet sich eine Eigendynamik ab. Die Marktlandschaft hat sich massiv gewandelt. Neue, marktfremde

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen