| +49 (0)40 - 47 35 00

Regulatorik lässt keinen Raum für Stillstand

1. Januar 2018

Sven Schillo (Deloitte Consulting) |

Die Bereitschaft zur Veränderung ist unabdingbar, um sich als Versicherungsunternehmen seinen Platz in einem stets dynamischer werdenden Umfeld zu sichern. In diesem Umfeld sollen die notwendigen Leitlinien – per Definition – vor allem durch regulatorische Rahmenbedingungen sichergestellt werden. Die regulatorischen Rahmenbedingungen der Versicherungswirtschaft werden im Zuge nationaler und internationaler Initiativen kontinuierlich überarbeitet und erweitert. Die Primärziele sind dabei häufig die gleichen: der Schutz von Versicherungsnehmern, die Maximierung von Transparenz und die Harmonisierung des europäischen Versicherungsrechts.

Während Verbraucherschützer und Versicherungsnehmer diese Zielsetzungen der EIOPA meist grundsätzlich begrüßen, sehen sich Versicherer zunehmend vor aufbauorganisatorische Herausforderungen gestellt, insbesondere durch das Solvency II Regime und die bevorstehende IDD Einführung getrieben.

Den genannten Herausforderungen müssen die Versicherer mit einem entsprechenden Governance-System begegnen. Dieses umfasst, so zumindest die Theorie, im Idealfall einen vollständigen rechtlichen und faktischen Ordnungsrahmen, der die Führung, Steuerung und Kontrolle eines Unternehmens sicherstellen sowie opportunistisches Verhalten, Interessenskonflikte und mögliche Misswirtschaft einschränken soll.

Hat dieser Inhalt Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit unserem Probeabonnement können Sie unsere Printausgabe Zeitschrift für Versicherungswesen kennenlernen und zusätzlich AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen. Oder bestellen Sie gleich ein reguläres Abonnement der ZfV (AboClassic). Gerne können Sie es mit unserem AboPlus Digital ergänzen. Alternativ können Sie Artikel auch als Einzelheft bestellen.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot