+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Regulatorische Pflicht oder strategischer Schachzug – was treibt Versicherer zu mehr Nachhaltigkeit an?

15. Januar 2021

Marie Niemczyk (Leiterin Versicherungsbeziehungen Candriam) |
Matthias Schober (Leiter Kompetenzteam Aktuariat, Produkt- und Risikomanagement Versicherungsforen Leipzig) |

Nachhaltigkeit ist bereits jetzt das nächste große regulatorische Thema. Transparenzverordnung, EU-Taxonomie und Benchmark-Verordnung lassen erahnen, was die Finanzwirtschaft im kommenden Jahrzehnt erwartet. Dass die Thematik nicht trivial ist, zeigen langwierige Konsultationsphasen und Diskussionsrunden auf nationaler wie internationaler Ebene. Wie sind Versicherungsunternehmen diese Entwicklungsphase bisher angegangen? Ist die Regulatorik tatsächlich der vorrangige Treiber oder vielleicht doch die Summe aus vielen anderen? Gibt es Erfolgsfaktoren, die branchenweit genutzt werden können, um die ohnehin begrenzten Ressourcen zu schonen?

Vorgehen und Methodik

Um diese Frage zu beantworten, führten die Versicherungsforen Leipzig gemeinsam mit dem auf ESG-Anlagen spezialisierten Team von Candriam, einem europäischen, breit diversifizierten Vermögensverwalter mit über 20 Jahren Erfahrung im nachhaltigen Investieren und tiefgreifender Expertise im versicherungsspezifischen Anlagemanagement, im März und April 2020 eine qualitative Studie in der deutschen Versicherungswirtschaft durch.

In einem vorangestellten Desk Research

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen