+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Roland Rechtsschutz | Glanz auf der Ertragsseite

1. Juni 2018

Roland Rechtsschutz steigerte 2017 die Bruttobeitragseinnahmen um 3,4% auf 443,0 Mio. Euro. Über die Hälfte des Prämienwachstums kam aus Beitragsanpassungen. Das Neugeschäftsergebnis lag mit 42,0 Mio. Euro um fast 5% unter dem Vorjahr. International stiegen die Bruttobeiträge in Österreich von 21,5 auf 21,8 Mio. Euro. In Italien erhöhten sich die Beiträge von 18,3 auf 20,8 Mio. Euro.

Entspannung gab es auf der Schadenseite: Die Zahl der gemeldeten Leistungsfälle im selbst abgeschlossenen Versicherungsgeschäft hat sich auf 402.684 reduziert (Vorjahr: 416.694). Dies und der Rückgang der Zahlungen für Kumulschäden trugen dazu bei, dass die Leistungszahlungen insgesamt um 2,3% sanken – auf 224,3 Mio. Euro. Außerdem zeigen nach Angaben des Unternehmens auch organisatorische Weichenstellungen ihre Wirkung: „Wir haben mit unserem aktiven Leistungsmanagement deutliche Erfolge erzielt. Zudem haben wir durch ein effizientes Kostenmanagement auch die Verwaltungskosten erheblich reduziert“, sagt Rainer Brune, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens. Gleichzeitig wurden im Zuge des weiteren Substanzaufbaus die Schadenrückstellungen, gemessen am

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen