+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Rolle der Rückversicherer unter Solvency II: Helfer in der stabilen Seitenlage?

15. Mai 2017

Barbara Blasel (Director Business Development, EMEA Global Financial Solutions bei RGA International Reinsurance Company dac) |

Anmerkungen zum ersten Stichtag für Solvency-II-Bilanzen

Die Veröffentlichung der ersten Solvency-II-Bilanzen steht kurz bevor. Wie die einzelnen Versicherungsunternehmen unter der Regulierungsrichtlinie tatsächlich abschneiden werden, ist noch unklar, aber Tendenzen lassen sich vermuten. Die Day-1-Veröffentlichungen (Stichtag 01.01.2016) der BaFin zeigten bereits im Mai 2016, wie die Versicherer die Anforderungen Schritt für Schritt meistern und sich auf den 20. Mai 2017 vorbereitet haben.

Um einen reibungslosen Übergang für die Unternehmen sicherzustellen, hatte die BaFin im Sinne der Solvency II Direktive einzelne Übergangsmaßnahmen („Transitionals“) angeboten, um den Wandel zu Solvency II zu erleichtern. Diese wurden von der Mehrheit der Lebensversicherungsunternehmen im Day-1-Reporting angewandt, auch wenn der entlastende Effekt zuweilen bereits vor Ablauf der 16-jährigen Übergangsfrist „verpuffen“ könnte.

Als alternatives Instrument zur Stabilisierung liegt die Rückversicherung auf der Hand – allerdings haben sich viele Versicherer recht spät mit dieser

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen