+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Rückversicherungs-Lösungen in Zeiten niedriger Zinsen: Wie Lebensversicherer ihre Kapitalposition verbessern könnten

1. April 2020

Christiane Kück (Referatsleiterin, E+S Rückversicherung AG) |
Michael Winkler (Gründer und Managing Director des Schweizer Beratungsunternehmens Refinsol GmbH) |

Die aktuelle Niedrigzinsphase hat gravierende Auswirkungen auf die Lebensversicherer in Deutschland. Zugegeben, das ist nicht neu. Dennoch scheint sich die Lage im Jahr 2019 nochmals verschärft zu haben. Ein entsprechendes Bild zeichnete die traditionelle Veröffentlichung der Deklarationen der Lebensversicherer für das Jahr 2020. Etwa die Hälfte der Gesellschaften zollt der Zinsentwicklung Tribut, indem sie ihre Überschussbeteiligung gesenkt haben, die übrigen Risikoträger hielten ihre laufende Verzinsung zumindest konstant. Das nächste Stimmungsbild aus der Lebensversicherungsbranche wird es im Frühjahr geben, wenn die Solvenzquoten nach Solvency II für die einzelnen operativen Gesellschaften veröffentlicht werden müssen. Schien hier in den vergangenen Jahren ein positiver Trend erkennbar zu sein, so sollten die Solvenzquoten der Lebensversicherer dann aufgrund des im Jahr 2019 nochmals gesunkenen Zinsniveaus wieder stärker unter Druck geraten.

Die drängendste Frage hinter all dem ist,

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen