+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Run-off: “Buy or die”? Warum nur Europa?

1. November 2020

Philipp C. Kleyser LL.M. (Head of Business Generation Germany and Austria beim europäischen Run-off-Spezialisten Compre und Hauptbevollmächtigter der deutschen Niederlassung der finnischen Bothnia International Insurance) |
Benjamin Friese (Senior Transaction Manager im M&A Team der Compre Gruppe) |

Ein Überblick über Run-off Lösungen, insbesondere in den USA und Lloyd’s of London

Im Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland („UK“), aber auch in Kontinentaleuropa sind das Thema „Run-off“ und die Möglichkeiten einer externen Finalität schon lange bekannt. Bestandsübertragungen auf spezialisierte Plattformen zur weiteren Abwicklung der Schäden in Haftpflicht- und Sachschadensparten sind bereits seit vielen Jahren gängige und gelebte Praxis. Nichtleben-Abwicklungsplattformen oder „Konsolidierer“, die bislang vorwiegend in Europa tätig waren, orientieren sich zunehmend auch auf die Vereinigten Staaten von Amerika als auch den Lloyd’s of London Markt (im Folgenden „Lloyd’s“) <1>. Kontinentaleuropa ist als Run-off Markt nach wie vor auf einem stabilen bzw. weiter wachsenden Niveau, mit einer Tendenz hin zu größerer

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen