+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Run-off: Der deutsche Markt wartet ab

1. März 2020

M.S. |

Jahr für Jahr ist es dasselbe Bild: Run-off-Gesellschaften und Berater beschwören die elementaren ökonomischen Vorteile, die ein externer Run-off von Lebensversicherungsbeständen für viele deutsche Versicherer bringen würde. Aber auf dem Markt tut sich wenig. Und seit dem großen Paukenschlag des Viridium-Generali-Deals scheinen ohnehin alle abzuwarten, wie die Plattform diesen Riesenbestand nun verarbeitet. Parallel dazu läuft auch für den internen Run-off bei der Ergo ein Großversuch. Bei beiden steht 2020/2021 die erste große Bewährungsprobe mit der Migration der jeweils ersten Tranche von rd. 1 Mio. Verträgen an.

„Der ganze Markt blickt momentan gespannt auf diese beiden Mammutprojekte und wartet ab, wie die Übertragung technisch funktioniert“, war auf der diesjährigen Run-off-Tagung der Süddeutschen Zeitung Mitte Februar in Hamburg unter den Teilnehmern zu hören. Gelängen die Übertragungen einigermaßen reibungslos, werde man vermehrt Run-off-Deals in Deutschland sehen. „Aber die Mühlen im deutschen Markt mahlen langsam“, sagte Dr. Christian Thimann, CEO der Athora

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen