+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Signal Iduna | Kranken trägt das Wachstum – neues Strategieprogramm setzt auf digitale Offensive

15. Juni 2018

Die Signal Iduna-Gruppe will wieder auf die Überholspur: Nach Abschluss eines tiefgreifenden Kostenkungsprogramms stellte Konzernchef Ulrich Leitermann bei der Bilanzpressekonferenz Ende Mai in Hamburg das neue Transformationsprogramm „Vision 2023“ vor – mit ehrgeizigen Wachstumsambitionen: Die Beitragseinnahmen sollen bis 2023 um ein Viertel auf sieben Mrd. Euro erhöht werden (2017: 5,6 Mrd. Euro). Gleichzeitig soll der nachhaltige rechnungsmäßige Überschuss um 30% steigen.

Das Unternehmen will sich dabei noch stärker als bisher auf die Zielgruppen Handwerk, Handel und den öffentlichen Dienst konzentrieren und die Chancen der Digitalisierung umfassend nutzen.

Kranken mit kräftigem Nettowachstum

Beim Umbauprogramm wurden insgesamt 1.400 Mitarbeiterstellen abgebaut (ohne betriebsbedingte Kündigungen) und die laufenden Kosten um 140 Mio. Euro pro Jahr reduziert. Im letzten Jahr des Sparprogramms ist die Signal Iduna mit 1,9% bei den Beitragseinnahmen stärker gewachsen als der Markt. Ein rückläufiges Lebensversicherungsgeschäft und unterdurchschnittliche Zuwächse in Komposit konnten von einem kräftigen Wachstum in der Krankenversicherung überkompensiert werden. Der rechnungsmäßige

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen