+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Silent Cyber: Droht die Unterversicherung?

1. März 2020

M.S. |

Was passiert, wenn die Silent-Cyber-Risiken identifiziert sind? Entstehen dann durch Risikoausschlüsse große Deckungslücken in den traditionellen Sach- und Haftpflichtpolicen, die durch neue Cyber-Policen nicht zu füllen sind? In Großbritannien sprechen Marktbeobachter von dem Trend, dass sich im Zuge der Silent-Cyber-Überprüfungen zunehmend Versicherer aus der Deckung von allen Risiken zurückziehen, die in irgendeiner Form durch Digitaltechnologie entstehen können.

Getrieben von den eindringlichen Warnungen der Aufsicht vor unkontrollierbaren Cyber-Risiken und den Aufforderungen von Lloyd’s an den Markt, künftig die Cyber-Exponierung in allen Policen zu überprüfen, droht Großbritannien nun nach Ansicht des Risikoanalysehauses Mactavish eine Unterversicherung in vielen Bereichen. Die Berater warnen von einer Schwarz-Weiß-Betrachtung der Bedrohungslage, nach der alle Technik-Risiken generell von Deckung ausgeschlossen werden könnten. Das würde angesichts der Allgegenwärtigkeit von IT zu einem Deckungsnotstand in der Wirtschaft führen. Zudem gebe es im Markt heute überhaupt nicht genug Kapazität, um Extra-Cyber-Deckungen in ausreichendem Volumen dazuzukaufen.

Ausschluss von der Deckung?

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen