+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Sind Versicherungsmakler Auftragsverarbeiter nach Art. 28 DSGVO?

1. Februar 2019

Dr. Volkan Güngör (Justiziar, Bundesverband Deutscher Versicherungs-Makler e.V., Hamburg) |

I. Einleitung

Vermehrt taucht in der Beratung seit dem Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 die Frage auf, ob Versicherungsmakler Auftragsverarbeiter nach Art. 28 DSGVO sind. Dabei verlangen nicht nur die klassischen IT-Dienstleister den in aller Regel erforderlichen Abschluss einer sog. Auftragsverarbeitungsvereinbarung (AVV), sondern erstaunlicherweise auch (Groß-)Kunden oder Versicherer.

Nach Auffassung einiger Maklerkunden führe nämlich die Erhebung von personenbezogenen Daten (z.B. private Anschrift oder Geburtsdaten) bestimmter Kundenmitarbeiter sowie die Weiterleitung dieser Daten an die Versicherer dazu, dass der Versicherungsmakler nicht nur „im Auftrag“, sondern gar unter Weisung des Versicherungsnehmers handle, weshalb insofern der Makler der „verlängerte Arm“ des Kunden sei. Noch problematischer erscheint diese Frage etwa im Hinblick derartiger AVVs mit Versicherern. Der Verfasser bezweckt insofern, sich mit diesem Beitrag an der aktuellen Diskussion zu beteiligen und Lösungswege aufzuzeigen.

II. Wer ist Auftragsverarbeiter?

DSGVO rechtfertigen. Insofern hat der

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen