+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Strukturelle Nachteile bei den Touchpoints

1. April 2019

Dr. Marc Surminski |

„Touchpoints“ ist eines der Zauberwörter der Digitalisierung. Wie kommt man mit dem Kunden in Kontakt, und wie hält man den regelmäßigen Kontakt? Hier sind die Versicherer gegenüber Banken strukturell im Nachteil. Online-Banking ist tägliche Routine; die Beschäftigung mit dem eigenen Kontostand und der Kursentwicklung im Depot ist gern praktizierte Übung auf dem Smartphone.

Bei Versicherern ist die Welt anders: Nach dem Abschluss bestehen in der Regel keine regelmäßigen Berührungspunkte mehr. Schadenfälle, die beste Gelegenheit zur Kundenbindung, gibt es zum Glück nicht regelmäßig. Daher sind die Apps der Versicherer zur Schadenmeldung, die inzwischen flächendeckend angeboten werden, auch nur wenig erfolgreich und fristen eine Randexistenz auf den Smartphones der Menschen. Ausnahmen sind die Abrechnungsapps in der PKV, weil es hier genau diesen Bedarf an regelmäßiger Kommunikation mit dem Versicherer gibt.

Die SV Sparkassenversicherung in Stuttgart hat zum App-Dilemma der Versicherer eine bemerkenswerte Analyse vorgelegt: Klaus Zehner, stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

37,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

162,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

162,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

66,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

228,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen