+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

„Telematik wirkt – auch im differenzierten deutschen Tarifsystem“

15. Juni 2020

M.S.|

Welchen Sinn haben Telematiktarife? Über diese Frage wird in der deutschen Kfz-Versicherung seit langem kontrovers diskutiert. Die Zahl der Anbieter, die hier in größeren Maßstab tätig sind, ist nach wie vor überschaubar. Ein grundsätzliches Argument gegen Telematik-Tarife ist bislang, dass sich im traditionellen deutschen Tarifsystem bereits sehr viele individuelle Tarifmerkmale abbilden ließen und eine weitere Differenzierung hier nur wenig Sinn mache. In ausländischen Märkten sei das anders: Hier gebe es eine gute Perspektive für Telematikangebote, weil die Risikomerkmale nicht so feinmaschig gestaltet seien und einzelne Fahrergruppen durch die Tarifierung nach Fahrverhalten deutliche Vorteile hätten.

Die HUK-Coburg ist einer der großen Telematik-Pioniere in Deutschland. Wiederholt hat der Marktführer in der Kfz-Versicherung darauf hingewiesen, dass „Telematik wirkt“. So sei das Unfallrisiko bei Fahrern mit einem guten Telematiscore substanziell niedriger als bei anderen Fahrern. Aber wie genau wirkt Telematik im Bezug auf die etablierten Merkmale des weit differenzierten deutschen Tarifsystems in der Autoversicherung?

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen