+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Telemedizin als Zukunftsweg für die PKV?

15. Januar 2019

Dr. Marc Surminski |

Seit der Aufhebung des Fernbehandlungsverbote durch den Deutsche Ärztetag im Mai 2018 setzen immer mehr Krankenversicherer auf Telemedizin. So kooperiert nun der Gesundheitsdienstleister Teleclinic seit 1. Januar 2019 mit der Nürnberger Kranken, zum 1. Februar folgt die Württembergische Kranken. Teleclinic verspricht innerhalb von 15 Minuten ein Gespräch mit einem Allgemeinmediziner und innerhalb von 24 Stunden mit einem Facharzt. Außerdem können auch Überweisung und Rezepte digital ausgestellt werden.

Insgesamt arbeiten nun zwölf Versicherer und Krankenkassen mit Teleclinic zusammen. Vor dem Hintergrund kontinuierlich steigender Behandlungskosten bei den Privatpatienten ist Telemedizin ein vielversprechender Weg, um mehr Service mit weniger Kosten zu verbinden. Auch die Privatpatienten sitzen nicht gern im Wartezimmer; wenn sie stattdessen elementare Gesundheitsleistungen schnell und bequem online erhalten können, dürfte das die Zufriedenheit mit ihrem Versicherer erheblich steigern. Interessant wird es, wenn künftig in einzelnen Tarifen eine Pflicht zur Nutzung von Telemedizin eingeführt werden sollte. Solche Managed-Care-Instrumente,

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen