| +49 (0)40 - 47 35 00

Über uns

Die Zeitschrift für Versicherungswesen begleitet die Versicherungswirtschaft in Deutschland seit fast 70 Jahren mit exzellenter Fachberichterstattung. Sie ist unabhängig (keine Verbandszugehörigkeit), kritisch und offen für Meinungsaustausch. Durch die 14tägige Erscheinungsweise kann aktuell und fundiert über die aktuelle Entwicklung der Versicherungswirtschaft berichtet werden.

  • Fachaufsätze und Kommentare zu aktuellen Themen der Versicherungswirtschaft von renommierten Autoren aus der Versicherungspraxis, Wissenschaft und Aufsicht
    • Vertrieb
    • Betriebsorganisation
    • Digitalisierung
    • Recht
    • IT
    • Neue Produkte
    • Personal
    • Internationale Assekuranz
  • Unternehmensberichte und Analysen der Jahresergebnisse der deutschen Versicherer
  • Ranglisten und Spartenreports
    • Kennzahlenranking: Die 50 größten Lebensversicherer
    • Das Neugeschäft aller deutschen Lebensversicherer
    • Kennzahlenranking: Die 50 größten Sachversicherer
    • Marktanalyse Krankenversicherer („PKV – Report“)
  • Fachrubriken
    • Vermittler/ Makler/ Außendienst
    • Neu auf dem Markt
    • Personalnachrichten
  • Jährliches Sonderheft internationale „Rückversicherung“
  • Stellenmarkt
  • Zielgruppe: Führungskräfte und Spezialisten aus der Assekuranz und der versicherungsnehmenden Wirtschaft, selbstständige Vermittler, Makler, Vertriebsgesellschaften, Handel und Industrie, Universitäten, Institute und Verbände, Rechtsanwälte, IT-Unternehmen, Sachverständige, Banken, Sparkassen und Investmentgesellschaften