+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Überschwemmungsversicherung: Neue Modelle mischen den Markt auf

1. November 2018

Edi Schmid (Group Chief Underwriting Officer, Swiss Re) |

Vor fünfzig Jahren publizierte Swiss Re die erste sigma-Ausgabe. Wer sich in der Versicherungsbranche heute mit Naturkatastrophen befasst, für den sind die sigma-Studien mittlerweile eine unverzichtbare Informationsquelle. Die Idee zu sigma kam 1965 auf, als der Hurrikan Betsy über Florida und die amerikanische Golfküste hinwegfegte und schwere Überschwemmungen verursachte. Die Schadensumme betrug über eine Milliarde US-Dollar. Nie zuvor hatte ein einziges Unwetterereignis einen solch hohen finanziellen Schaden zur Folge. Die Versicherungsbranche wurde überrascht. Dies hat Swiss Re dazu bewogen den Mangel an brauchbaren statistischen Daten zu beheben.

Das Überschwemmungsrisiko steigt weiter an

Die Versicherungsbranche hat sich seit der ersten sigma-Publikation 1968 stetig weiterentwickelt. Das Flutrisiko ist auch heute noch groß. Überschwemmungen treffen nach wie vor weltweit mehr Menschen als alle anderen Naturkatastrophen. Durchschnittlich sind jedes Jahr rund eine halbe Milliarde Menschen von über die Ufer tretenden Flüssen oder von Sturm- oder

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen