+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Unruhe im Haftpflichtmarkt

15. März 2020

Der aktuelle Marktreport von Marsh identifiziert in Haftpflicht weltweit drei Themen, die momentan für Unruhe sorgen:

„Die Auswirkungen der Großschäden, z.B. im Kfz-Rückrufbereich und der Opioid-Krise und den damit verbundenen Massenklagen in den USA, deren Folgen für die Versicherer sind noch nicht abzusehen sind.

Gentechnisch veränderte Organismen (GVO) bergen versicherungstechnische Risiken: z.B. Schäden durch Glyphosat und andere Herbizide sowie weitere krebsauslösende chemische Wirkstoffe. Versicherer schließen, wo noch nicht bereits geschehen, GVO bzw. sämtliche Schäden durch gentechnische Risiken vom Haftpflichtversicherungsschutz aus.

Haftpflichtpolicen haben derzeit regelmäßig keinen expliziten Cyber-Ausschluss. Die Versicherer prüfen spartenübergreifend die Cyber-Risiken ihres Bestandes, um diese anschließend zur Vermeidung eines Kumuls möglichst weitgehend auszuschließen oder aber ggf. ausdrücklich gesondert mitzuversichern. Ziel der Versicherer ist es, Cyber-Risiken in Cyber-Policen zu versichern und Silent-Cyber-Tatbestände in allen anderen Policen auszuschließen. Die Vorgehensweise der Versicherer ist hierbei höchst unterschiedlich: von generellen Erklärungen der Versicherer über den Ausschluss von (Silent-)Cyber-Tatbeständen bis hin zu individuellen

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen