+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

Unternehmensrisiken: Unversicherbarkeit und Unbeständigkeit

15. Mai 2019

Es gibt heute mehr Risiken als je zuvor. Deshalb sollten die Unternehmen eigentlich auch immer besser auf sie vorbereitet sein. Tatsächlich ist aber das Gegenteil der Fall, wie Aons aktueller „Global Risk Management Survey 2019“ zeigt. Danach ist die Fähigkeit, Risiken vorbereitet zu begegnen, auf den niedrigsten Stand seit 12 Jahren gesunken. „Der Grund dafür ist die Unversicherbarkeit mancher Risiken, wie etwa das Top-Risiko „Konjunkturabschwächung“ oder auch „zunehmender Wettbewerb“, sagt Kai-Frank Büchter, CEO des Erstversicherungsmaklers bei Aon in Deutschland.Von den 69 identifizierten wichtigsten Risiken gelten 32 als nicht versicherbar.
„Daher sollten Verantwortliche auf ein Risikomanagement anstelle eines Risikotransfers setzen. So können sie die Bedrohungen zumindest deutlich abschwächen“, so Büchter. Das Fazit des Maklers: Die Quantifizierung von Risiken ist komplexer geworden, so dass Risikomanager heute gezwungenermaßen neue Strategien zur Risikominderung finden müssen.

Eine sich abschwächende Wirtschaft benennen die weltweit von Aon befragten rd. 2.700 CEOs, CFOs und Risikomanager dieses Jahr als

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen