+49 (0)40 - 47 35 00 | Kontakt | Über uns

VAIT – Herausforderungen aus Sicht eines regulierungserfahrenen IT-Dienstleisters

15. Dezember 2018

Dr. Christian Thiel (Finanz Informatik Technologie Service, München) |
Hans Schätzle (Finanz Informatik Technologie Service, München) |

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nimmt als verantwortliche Regulierungsbehörde die IT der Versicherer stärker in den Blick. Mit den „Versicherungsaufsichtlichen Anforderungen an die IT“ (VAIT) steht die gesamte Branche vor einer großen Herausforderung: Alle Unternehmen müssen die Anforderungen der VAIT kurzfristig prüfen und ohne Übergangsfrist erfüllen. Denn die neuen Richtlinien konkretisieren lediglich bereits bestehende Anforderungen wie etwa die „Mindestanforderungen an die Geschäftsorganisation von Versicherungsunternehmen“ (MaGo).

Das Ziel der Aufsicht sind konkrete Standards für die Versicherungs-IT. Dabei richtet die BaFin den Blick unter anderem auf das Informationsrisikomanagement und den IT-Betrieb unter Berücksichtigung von gängigen Standards für den verlässlichen Betrieb von IT-Systemen. Insgesamt ist es der Aufsicht dabei ein zentrales Anliegen, dass Versicherer die adressierten Themen durchgängig, vollständig und nachhaltig behandeln. Für Versicherungen, die ihre IT oder Teile ihrer IT bereits ausgelagert haben, bedeutet dies

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt und möchten Sie ihn (weiter-)lesen?

Mit einem Abo der Zeitschrift für Versicherungswesen können Sie diesen und viele weitere interessante Artikel lesen. Sie haben die Wahl zwischen einem klassischen Print-Abo (AboClassic), das Sie gern mit dem Digitalzugang AboPlus Digital (AboPlus Digital) ergänzen können, oder einem rein digitalen Abo (AboDigital). Falls Sie sich erst später entscheiden wollen, nehmen Sie doch zunächst ein Probeabo, mit dem Sie alle Leistungen für 6 Ausgaben kostengünstig ausprobieren können. Wenn Sie nur genau diesen einen Artikel lesen möchten, ist eventuell auch eine Einzelheftbestellung für Sie interessant.

Falls Sie bereits einen Onlinezugang haben, melden Sie sich bitte unter www.allgemeiner-fachverlag.de/login/ an.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabo

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital kostenfrei mitnutzen
  • 6 Ausgaben zum Kennenlernen
  • 30% Ersparnis

34,00 EUR

Auswählen

AboClassic

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Gedrucktes Heft
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • 20% Ersparnis gegenüber Einzelpreis

155,00 EUR

Auswählen

AboDigital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Laufzeit: 24 Ausgaben
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

155,00 EUR

Auswählen

AboPlus Digital

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Upgrade für AboClassic-Abonnenten
  • Digitale Ausgabe und Onlinebeiträge
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

60,00 EUR

Auswählen

AboKombi

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Kombinieren Sie Print mit Digital
  • Gedrucktes Heft und digitale Ausgabe
  • Zugriff auf komplettes Online-Archiv

215,00 EUR

Auswählen

Weitere Produkte

Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelhefte
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Einbanddecken
  • Sonderdrucke


Auswählen