| +49 (0)40 - 47 35 00

VBL | Neu im Vorstand

15. Oktober 2020

Dr. Michael Leinwand (52) wurde mit Wirkung zum 1. April 2021 zum Vorstandsmitglied der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) ernannt und wird insbesondere für die Kapitalanlage zuständig sein.

Leinwand, Chief Investment Officer, ist seit 2010 verantwortlich für die Kapitalanlagen aller Versicherungs- und Pensionsgesellschaften der Zurich Gruppe in Deutschland. In dieser Rolle verantwortet er die Anlagestrategie für sämtliche Kapitalanlagen sowie der fondsgebundenen Produkte und des institutionellen Pensionsfondsgeschäfts der Zurich Gruppe in Deutschland.

Davor war Leinwand in leitenden Positionen bei der Gothaer Asset Management AG sowie der GenRe Capital in Köln tätig. Seine Karriere begann er bei der Dresdner Bank AG in Frankfurt/Main nach einem Studienabschluss in Volkswirtschaftslehre und anschließender Promotion an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg.

Kategorisiert in:


Abo

Zweimal im Monat fundierte Informationen über das Versicherungsgeschäft

Probeabonnement

Jetzt 6 Ausgaben für nur 34€ testen und kostenfrei AboPlus Digital nutzen

30% sparen
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital während der Probeabolaufzeit kostenfrei nutzen
  • 3 Monate Laufzeit
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Jahresabonnement

Unabhängige und umfassende Fachberichterstattung

AboClassic / AboPlus Digital
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • AboPlus Digital – die neue Ergänzung zu Ihrem AboClassic
  • 40% Rabatt für Studierende
  • 14-tägige Erscheinungsweise
Zum Angebot

Produkte

Einzelhefte und mehr

Alle Ausgaben
Abonnement - Zeitschrift für Versicherungswesen
  • Einzelheft nach Wunsch
  • Sonder-/Schwerpunkthefte
  • Umfassendes Archiv
Zum Angebot